Rapp's Kelterei

Kelterzeit bei Rapp's

Mit der Kelterzeit startet jedes Jahr die für uns wichtigste Zeit des Jahres.

Es ist unser erklärtes Ziel den größtmöglichen Teil unserer Produkte in bester Qualität zu produzieren - aus heimischen sowie regionalen Äpfeln und Kelterobst.

Neben unseren vielzähligen Aktivitäten rund um den Schutz, Erhalt und Aufbau von Streuobst- und Kelterobstwiesen, können auch Sie unsere Idee unterstützen.

Bringen Sie uns Ihre Äpfel, wir machen daraus unsere hochwertigen Fruchtsäfte und Apfelweine – mit der Rapp’s Sorgfaltsgarantie.

Obstannahme ab 27.08.2018

Annahmezeiten:

  • Montag bis Donnerstag: 8.00 - 16.00 Uhr

  • Freitag: 8.00 - 15.00 Uhr

  • Samstag: 8.00 - 16 Uhr*

  • *samstags keine Barauszahlung möglich

Letzter Annahmetag: wird rechtzeitig bekannt gegeben


Ihre Arbeit soll sich lohnen. Sie können für Ihr angeliefertes Obst* als Entlohnung wählen zwischen Barauszahlung, Getränkegutscheinen oder Frischsaft.

*Kelterobst = wir nehmen Äpfel, Birnen und Quitten an

Obst gegen Barauszahlung

Wenn Sie uns Ihr Obst anliefern und verkaufen, erhalten Sie pro 100kg 13,00€ (Preis variiert jährlich je nach Ernte, samstags keine Barauszahlungen möglich).

Obst gegen Getränkegutscheine

Sie erhalten für Ihr angeliefertes Obst Getränkegutscheine, die Sie sich beim Kauf von Produkten des Rapp’s Sortiments anrechnen lassen können.

Pro 20kg angeliefertes Obst erhalten Sie einen Gutschein im Wert von 3,00€, umgerechnet erhalten Sie pro 100kg angeliefertes Obst somit 15,00€.

Die Gutscheine

  • sind gültig für alle Rapp’s Produkte in 1,0l Mehrwegflaschen im 6er-Kasten und einlösbar bis 31.12.2020.

  • sind nicht kombinierbar. Pro gekauftem 6er-Kasten kann nur ein Gutschein eingelöst werden.

  • können bei folgenden Getränkehändlern eingelöst werden:
    Getränkewelt Zeller GmbH, Max-Planck-Straße 4, 61184 Karben
    R.Z. Wöllstädter Getränkemarkt, Ilbenstädter Str. 24, 61206 Wöllstadt
    Getränke-Quelle Zeller GmbH, Grabenstraße 27, 61381 Friedrichsdorf-Seulberg

Obst gegen Frischsaft (Süßer)

Alternativ können Sie sich während der Kelterzeit direkt ab Presse leckeren Frischsaft (Süßer) mitnehmen*. Pro Zentner (= 50 kg) angeliefertes Kelterobst werden Ihnen 30 Liter Saft (Süßer) angerechnet, dies entspricht pro 100kg Obst somit 60 Liter Saft.

Zu entrichten ist lediglich der Kelterlohn. Dieser ist abhängig von der Menge des gewünschten, frisch gekelterten Safts. Preise können direkt bei der Apfelannahme oder telefonisch erfragt werden. Preisbeispiel: 50 bis 200 Liter gekelterter Saft = 0,30€ pro Liter Kelterlohn.

*Behälter sind mitzubringen. Termine bitte telefonisch erfragen.

Wiegemöglichkeiten

Gerne wiegen wir Ihr in Säcken verpacktes Kelterobst während unseren Annahmezeiten kostenfrei direkt bei uns vor Ort.

Komplette PKWs, Anhänger etc. müssen vor Anlieferung eine Wiegung auf einer der folgenden, öffentlichen Stellen vornehmen und den Wiegeschein bei Abgabe des Obsts vorlegen:

Raiffeisen Friedberg

Öffentliche Waage (50 to). Die Kosten pro Verwiegung betragen 10,00 € (Doppelbrücke)

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. von 7.30 - 12.30 Uhr und 13.00 - 15.30 Uhr

Kontakt:
06031 - 165 213

Recyclinghof (Wertstoffhof) Karben

Öffentliche Waage (15 to). Die Kosten pro Verwiegung betragen 10,00 €.

Öffnungszeiten:
Di., Mi. und Fr. von 14.00 - 18.00 Uhr
Sa. von 9.00 - 13.00 Uhr

Evtl. Verwiegung auch nach vorheriger Terminabsprache außerhalb der Öffnungszeiten möglich.

Kontakt:
Stadtverwaltung Karben 06039 - 481 202 oder 481 203