Rapp's Natur-Erlebnis-Garten

Natur-Erlebnis-Garten-Karben

Kommen Sie in den Natur-Erlebnis-Garten in Karben und erleben Sie die Wunderwelt der Natur mit allen Sinnen.

Neben dem Selzerbrunnen können Sie auf 4.000 m2 die Lebensräume heimischer Pflanzen- und Tierarten entdecken. Zu sehen gibt es:

  • Wunderwelt Teich
  • Streuobstwiese mit Nisthilfen
  • Duftkräutergarten
  • Insekten-Hotel
  • Geologischer Pfad
  • Begehbarer Dachboden
  • Barfußpfad

... sowie ein Erlebnisbereich mit Apothekergarten, Naschgarten, begehbarer Hecke, Sinnespfad mit Überraschungsschleife und vieles mehr.
Erleben Sie Natur mit allen Sinnen

Von Mai bis September ist der Garten sonntags von 14.00 bis 17.00 Uhr für Besucher kostenlos geöffnet.       

Auch bei einer Besichtigung der Rapp's Kelterei können Sie den Garten entdecken.

Erwachsene und vor allem Kinder haben die Möglichkeit, mit fachkundigem Personal über die Stadt Karben den Garten zu erkunden.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass Hunde zum Schutz von Pflanzen und spielenden Kindern im Garten nicht erlaubt sind.

Begleitheft CoverNatur-Erlebnis-Garten Karben Begleitbuch

Das von der Stadt Karben erstellte Begleitheft für Eltern, Erzieher und Lehrer gibt viele wichtige Hinweise und Informationen zum Erlebnis-Garten vorab. Hier lernen Sie zum Beispiel die Bedeutung von Trockenrasen, Lesesteinhaufen oder Streuobstwiese kennen und machen Bekanntschaft mit den Bewohnern der verschiedenen Gartenbereiche.

Download des Begleithefts >>

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Bilder vom Garten

Anmeldung

Zur Rapp's Keltereibesichtigung

Weitere Informationen

Garten-Wegeplan (PDF)
Flyer Natur-Erlebnis-Garten (PDF)
Adresse und Anfahrtsskizze (JPG)

Der Garten ist für Fahrradfahrer bequem vom Abzweig Nidda-Radweg zu erreichen. Vom S-Bahnhof Groß-Karben ist der Garten (Hinweisschild Richtung Rapp's Kelterei/Okarben) zu Fuß in ca. 10 Minuten erreichbar.

KarbenEin Gemeinschaftsprojekt der Rapp's Kelterei und der Stadt Karben